Bloggen

Seite

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

 

3. Social Media Anwenderkonferenz

Bloggen 

Unerlässlich für das Modell des Corporate Blogging ist eine funktionierende Suchmaschinenoptimierung. »Der Speicher des Netzes ist unser Problem. Auch Beiträge, die mehrere Jahre alt sind, können noch gefunden werden, auch wenn sie längst nicht mehr den Tatsachen entsprechen. Wir müssen also dafür sorgen, dass unsere aktuellen Beiträge den Kunden früher erreichen.« Werbetexte sollen vermieden werden, die Beiträge sollen stets auf Fakten basieren, mahnt auch Claudia Potell, die bei SchwörerHaus den Online-Bereich leitet. Das ganze Unternehmen müsse das Corporate Blogging ernst nehmen. »Je eloquenter die Beiträge unserer Autoren sind und je häufiger wir bloggen, desto wirkungsvoller ist die Maßnahme.« Immerhin gehe für die meisten Kunden die Internet-Recherche vor, der Hersteller selbst werde erst später aufgesucht.


>>
weiter lesen

 

Seite 01: Konzerne

Seite 02: Webanwendungen

Seite 03: Blogging

Seite 04: Bloggen

Seite 05: Engagement

Seite 06: Informationswirtschaft

Seite 07: Aktivität

Seite 08: Kampagne

Seite 09: Medien

Seite 10: Business Intelligence

Seite 11: Internet